Einsatzort

Kisumu

Kisumu ist mit etwa 322.734 Einwohnern die drittgrößte Stadt Kenias und Hauptstadt des Kisumu Countys. Es ist eine Hafenstadt im Nordosten des Victoriasees und westlich des Großen Afrikanischen Grabenbruchs von Kenia.

 

Kisumu ist Zentrum der Luo, der drittgrößten Ethnie des Landes und Handelsplatz für die Agrargüter der Umgebung und deren weiterverarbeitete Produkte.

 

Vom Hafen der Stadt gehen einige Fähren über den Victoriasee, auch nach Tansania und Uganda. 



Name des Projektes

„Dago Kokore Secondary, Teacherassistant at a secondary school“


Die Dago Kokore Secondary ist eine Weiterführende Schule in Kisumu. Die Institution arbeitet mit einem ganzheitlichen Bildungskonzept und wird von der katholischen Kirche finanziert. Die Mission der Einrichtung ist, die ganzheitliche Entwicklung der Kinder und Jugendlichen zu fördern und ihnen so die Chance auf eine bessere Zukunft zu ermöglichen.


Meine Aufgaben und Tätigkeiten

Ich persönlich werde als Freiwillige die Schule unterstützen, indem ich den Lehrer_innen im Unterricht unter die Arme greife, kleine Workshops zum Thema Hygiene durchführe und darüber hinaus zu meiner großen Freude auch noch die Möglichkeit habe, mich nach eigenen Interessen und Fähigkeiten einzubringen.